WZ Content: 
{"items":{"title":{"val":"Aufgeforstet wird trotzdem"},"page_pagetitle":{"val":""},"page_settings_conditions":{"val":"_show"},"page_settings_menu1":{"val":"_123"},"page_settings_header":{"val":"_none"},"page_settings_footer":{"val":"_37"},"teaser_title":{"val":"Aufgeforstet wird trotzdem!"},"teaser_text":{"val":"Denn Dank unserer guten Beziehungen zu den Baumschulen und den Forstleuten werden zur Zeit alle gespendeten Bäume durch Fachpersonal im kleinen Kreis in die Erde gebracht. Selbstverständlich unter Berücksichtigung der aktuellen Coronaregeln."},"teaser_image_reference":{"val":"_191"},"teaser_image_format":{"val":"_191_landscape_9to6"},"teaser_image_preview":{"val":""},"seo_keywords":{"val":""},"page_notes":{"val":""},"page_token":{"val":"2c9115b23f1c43fce5e016a04f91a9d0"},"blocks":[{"item_name":"block_1col","name":{"val":""},"widget_1col_cell1":[{"item_name":"widget_image","widget_image_image_reference":{"val":"_45"},"widget_image_image_format":{"val":"_45_landscape_9to2"},"widget_image_image_preview":{"val":""},"text1":{"val":"[h1]Aufgeforstet wird trotzdem[/h1]"},"text1_scale":{"val":"_130"},"text1_align":{"val":"_center"},"text1_hyphenate":{"val":""},"widget_image_text_position":{"val":"_center"},"widget_image_text_width":{"val":"_100"}}],"block_conditions":{"val":"_show"},"blockformat":{"val":"_lg"},"blockstyle":{"val":"_0"},"blockpadding_top":{"val":"_none"},"blockpadding_bottom":{"val":"_md"},"blockpadding_side":{"val":"_none"},"blockframe":{"val":"_none"},"block_1col_break_xxs":{"val":"_100"},"block_1col_break_xs":{"val":"_inherit"},"block_1col_break_sm":{"val":"_inherit"},"block_1col_break_md":{"val":"_inherit"},"block_1col_break_lg":{"val":"_inherit"},"block_1col_break_xl":{"val":"_inherit"},"block_1col_break_xxl":{"val":"_inherit"}},{"item_name":"block_1col","name":{"val":""},"widget_1col_cell1":[{"item_name":"widget_text","text1":{"val":"Die aktuelle Verschärfung der Corona-Pandemie, die Regelungen der Bundesregierung und nicht zuletzt die Begrenzung von Teilnehmerzahlen machen gemeinsame Pflanzaktionen mit mehreren Personen derzeit leider nicht möglich. Denn Sicherheit und Gesundheit unserer Pflanzhelfer*innen und Spender*innen haben höchste Priorität.\n\nGepflanzt wird aber trotzdem! Dank unserer guten Beziehungen zu den Baumschulen und den Forstleuten werden zur Zeit alle gespendeten Bäume durch Fachpersonal in die Erde gebracht. Selbstverständlich in gebührendem Abstand.\n\nSobald es die Lage wieder zulässt, sollen in allen Regionen, in denen wir Pflanzaktionen absagen mussten, die Pflanzmaßnahmen im Frühjahr und Herbst 2021 nachgeholt.\n\nWir beobachten die Lage weiterhin intensiv und halten Euch auf dem Laufenden, falls sich neue Erkenntnisse ergeben.\n\nBleibt gesund! Euer Team von Trinkwasserwald® e. V."},"text1_align":{"val":"_left"},"text1_hyphenate":{"val":""}}],"block_conditions":{"val":"_show"},"blockformat":{"val":"_md"},"blockstyle":{"val":"_0"},"blockpadding_top":{"val":"_md"},"blockpadding_bottom":{"val":"_md"},"blockpadding_side":{"val":"_md"},"blockframe":{"val":"_none"},"block_1col_break_xxs":{"val":"_100"},"block_1col_break_xs":{"val":"_inherit"},"block_1col_break_sm":{"val":"_inherit"},"block_1col_break_md":{"val":"_inherit"},"block_1col_break_lg":{"val":"_inherit"},"block_1col_break_xl":{"val":"_inherit"},"block_1col_break_xxl":{"val":"_inherit"}}]},"assets":{"assets_links":[],"assets_images":[],"assets_videos":[],"assets_files":[]}}

Aufgeforstet wird trotzdem

Die aktuelle Verschärfung der Corona-Pandemie, die Regelungen der Bundesregierung und nicht zuletzt die Begrenzung von Teilnehmerzahlen machen gemeinsame Pflanzaktionen mit mehreren Personen derzeit leider nicht möglich. Denn Sicherheit und Gesundheit unserer Pflanzhelfer*innen und Spender*innen haben höchste Priorität.

Gepflanzt wird aber trotzdem! Dank unserer guten Beziehungen zu den Baumschulen und den Forstleuten werden zur Zeit alle gespendeten Bäume durch Fachpersonal in die Erde gebracht. Selbstverständlich in gebührendem Abstand.

Sobald es die Lage wieder zulässt, sollen in allen Regionen, in denen wir Pflanzaktionen absagen mussten, die Pflanzmaßnahmen im Frühjahr und Herbst 2021 nachgeholt.

Wir beobachten die Lage weiterhin intensiv und halten Euch auf dem Laufenden, falls sich neue Erkenntnisse ergeben.

Bleibt gesund! Euer Team von Trinkwasserwald® e. V.

Trinkwasserwald® e.V.

Lange Straße 22
20359 Hamburg

Tel: +49 (40) 287 88 230
Fax: +49 (40) 429 04 012
E-Mail: tww@trinkwasserwald.delabel_important

Öffnungszeiten der Geschäftsstelle
Dienstag bis Donnerstag von 10 Uhr bis 16 Uhr
Freitag von 10 Uhr bis 13 Uhr


Ihre Ansprechpartnerin für Niedersachsen:
Regionalbüro Niedersachsen
Dr. Katharina Meyer-Schulz
katharina-meyer-schulz@trinkwasserwald.de
Mobil: 0151-183 41 141

Ihr Ansprechpartner für Hessen:
Regionalbüro Hessen
Heiko Müller
Heiko-mueller@trinkwasserwald.de
Mobil: 0179-125 35 47